50 Jahre OWWF Bayern

Willkommen beim OstWestWirtschaftsForum Bayern mit Mitgliedern aus Bayern, Osteuropa und Asien.

 

„Einen Löwen für den Löwen“ bekam Josef Döllner als Gründungsmitglied des OstWestWirtschaftsClubs bei der 50-Jahr-Feier vom OWWF-Präsidenten und Staatsminister a.D. Eberhard Sinner überreicht. Der weiße Porzellanlöwe der Nymphenburger Porzellanmanufaktur symbolisiere 50 Jahre Förderung, Begleitung, Unterstützung und Inspiration, wie Sinner meinte.

 

Der frühere Bayerische Ministerpräsident Dr. Beckstein dankte Eberhard Sinner für die Verdienste des OWWF um die Aussöhnung zwischen Ost und West, die „seriös und ehrlich, ernsthaft und verlässlich, mit konkreten Schritten und um langfristig etwas zu erreichen“ ausgelegt sei. „Die Arbeit des OWWF ist nicht überholt. Mit Projekten wie der Seidenstraße beschäftigt sich das OWWF mit künftigen Herausforderungen“.

 

50 Jahre 14 500

Nächste Termine: 22.11. - Seidenstraße  /  03.12. Turkmenistan

   Mehr zu 22.11.>  /  Mehr zu 03.12.>

Aktuell: Bayern und Shandong / Konferenz Intelligente Fertigung / Handel durch Wandel / GREE im Wirtschaftsministerium

  Bayern und Shandong> /  Konferenz Intelligente Fertigung>  /  Handel durch Wandel>Gree im Wirtschaftsministerium>

Berichte: 50 Jahre OWWF Bayern  /   Studiobesuch SAT1 / Wirtschaftsbeziehungen Türkei / Delegationsreise Wolgograd / Tschechische Republik

50 Jahre OWWF Bayern> /  SAT1 Studio>  /  Türkei>  /  Wolgograd>  /  Tschech. Rep.>