Unsere Webseite verwendet JavaScript. Wenn Sie auf dieser Webseite surfen möchten, muss JavaScript aktiviert werden
Erfahren Sie mehr über JavaScript? https://developer.mozilla.org/de/docs/Web/JavaScript/About_JavaScript

OWWF-Ehrenpräsident Josef Döllner erhält hohe Auszeichnung

Antonín Podlahy Medaille des Erzbistums Prag

 
 
Im Jahr 2018 wurde unser Ehrenpräsident im Rahmen des Festaktes zum 50-jährigen Bestehens des OstWestWirtschaftsForum Bayern als Gründer des Voräuferverbandes OWWC durch Präsident Eberhard Sinner mit dem Nymphenburger „Bayerischen Löwen“ ausgezeichnet. Für seine langjährige Tätigkeit für die Aussöhnung zwischen Bayern und Böhmen wurde der gebürtige Egerländer früher bereits mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande und dem Bundesverdienstkreuz 1. Klasse geehrt.
 
Am 2. Oktober 2019 war Josef Döllner bei seiner Eminenz Dominik Kardinal Duka eingeladen, der ihn für seine besonderen Verdienste um die Aussöhnung unserer Völker mit der bischöflichen Medaille des Erzbistums Prag auszeichnete.
 
Am Herzen lag Josef Döllner besonders die früher größte Wallfahrt im Egerland, Maria Kulm. Schon während der kommunistischen Zeit unterstützte er den nach Maria Kulm zwangsversetzten Geistlichen Pater Dr. Method Haban. Die Probstei mit der Kirche, die nach Plänen von Christoph Dientzenhofer entstand, war nach dem Ende des Sozialismus in einem erbärmlichen Zustand. Josef Döllner wurde nicht müde, Gelder für die Renovierung aufzutreiben und Maria Kulm vor dem Vergessen zu bewahren.

Dafür und für seinen nimmermüden Einsatz für die Aussöhnung zwischen den Völkern zeichnete ihn Kardinal Duka aus. Der Kardinal war selbst Opfer kommunistischer Verfolgung und war auch im Gefängnis, wo er eine Zelle mit dem späteren Staatspräsidenten Vaclav Havel teilte.

Wir gratulieren unserem Ehrenpräsidenten zu dieser hohen Auszeichnung.

 

 

OWWF - Quo Vadis?

Maximilianeumsrunde zum Jahresende

Zum Jahresende hatte das OWWF am 2. Dezember zur „Maximilianeumsrunde“ in den Hofbräukeller eingeladen, um das Jahr 2019 zu reflektieren und den Ausblick auf 2020 zu diskutieren. OWWF Präsident Eberhard Sinner begrüßt insbesondere Dr. Ernst Schmied aus Salzburg, Organisator der DMRBW DonauMacroRegion BusinessWeek. Die Donauregion ist auch einer der Schwerpunkte des OWWF, deshalb unterstützen wir in enger Zusammenarbeit das Projekt der DMRBW. Ein weiterer Gast ist Jiri Burianek, Generalsekretär a. D. des Ausschusses der Regionen der Europakommission in Brüssel. Lesen Sie mehr>

21219 Maxrunde 5

Nächste Termine: 06.03.2020 Wirtschaftsforum Serbien  / 28.04.2020 Wirtschaftsforum Russland  /  05.10.2020 Eröffnung DonauMacroRegionBusinessWeek DMRBW

Wirtschaftsforum Serbien>  /  Wirtschaftsforum Russland>  /  DMRBW>

Aktuell:  Usbekische Delegation  /  16. Vienna Economic Forum  /  Kasachischer Generalkonsul Dr. Rogov  /  Prof. Krämmer Honorargeneralkonsul Kirgisistan

  Usbekische Delegation>16. VEF> /   Generalkonsul Kasachstan> /  Honorargeneralkonsul Kirgisistan>

Berichte: Neustart Europa  /  Airtec19  /  Bayern International  /  bayerhafen Binnenschiffahrt

    Neustart Europa> /  Airtec19>Bayern International> /  bayerhafen>