Was kann OWWF für Sie tun?

Haben Sie/Ihre Institution Interesse an der aktuellen (insbesondere politischen und wirtschaftlichen) Situation in den Ländern östlich Bayerns, vor allem des Donauraums, des übrigen Mitteleuropas, Russlands, der Länder entlang der alten und neuen Seidenstraße bis China? Nützen Sie unser breites Tätigkeitsfeld auch für Ihre Anliegen.


Veranstaltungsmanagement

Das Institut bringt jahrzehntelanges Know-How als Veranstalter mit. Als Ihr Kooperationspartner helfen wir bei der Organisation themenbezogener Tagungen und Seminare oder führen Informationsveranstaltungen für Sie durch.

 

Lehrveranstaltungen

Nutzen Sie unser Angebot an Lehrveranstaltungen (Postgraduate-Lehrgang, Summerschools, Workshops)! Qualifizierte internationale Wissenschaftler und Praktiker vermitteln umfassendes Know-How über Mittel-, Ost- und Südosteuropa.

 

Information

Durch Bezug unserer Publikationen, auf unserer Homepage und durch die Benützung unseres mitteleuropäischen Zeitschriftenleseraumes können Sie sich selbst regelmäßig über aktuelle Entwicklungen informieren.

 

Vermittlung von Kontakten aus dem In- und Ausland

Sind Sie auf der Suche nach Ansprechpartnern? Unser über Jahrzehnte aufgebautes Netzwerk und unsere umfangreiche Daten- und Adressbank stehen Ihnen dafür jederzeit zur Verfügung.

 

Studien und Forschungen

Beauftragen Sie uns mit Studien oder Forschungsvorhaben über gegenwartsbezogene Themen in unserem Wirkungsbereich, die für Sie von Interesse sind!

 

Reisen und Exkursionen

Nehmen Sie unsere Reiseangebote in Anspruch und informieren Sie sich vor Ort über die Länder des Donauraumes und Mitteleuropas! Wir organisieren auch Exkursionen speziell für Sie.

Kooperations-Börse

Austauschplattform zu Geschäftsbeziehungen, Beratung, Personal

Dieses Forum bieten wir für OWWF Mitglieder und Interessenten aus dem In- und Ausland. Bitte senden Sie Ihre Anfragen bzw. Angebote an  Ihr Anliegen wird dann an dieser Stelle veröffentlicht:

  • EU Business School in München sucht Praktikantenstellen im Bereich Business, HR und Marketing; die Schüler sind meist englischsprachig und streben nach dem Studium Anstellungen in Deutschland an
  • "Internationales Investment Forum" in der Region Namangan in Usbekistan vom 7. - 8. Juni 2019. Einladung und Anmeldung
  • vysoft - Software für das Management von Personal, Ressourcen, Finanzen, Technik, Wissen, etc., Gewinner des Innovations-IT-Preis "Best of 2017"
  • tour7 - Software für professionelles Gäste-Management und -Informationssystem sowie IT-Compliance
  • BOG Bayerische Ostgesellschaft: Mitteilungen, Berichte, Termine April bis August 2019
  • FUTURE - die Unternehmensentwickler, Personal- und Organisationsentwicklung: Seminare Leadership, Geschäftsprozesse optimieren

Unsere Länderreferate 


Ukraine

Karl Walter bringt als Leiter des Bayerischen Hauses in Odessa seit Jahren seine Erfahrungen für das OWWF ein. Mit den neuen politischen Rahmenbedingungen in der Ukraine sieht er für deutsche Unternehmer einen Markt mit schnellem und zunehmend stabilem Wachstum. Weiterlesen>


China
Bill Holler ist wirtschaftlich und politisch in China engagiert, insbesondere in seiner zweiten Heimat, der chinesischen Provinz Shandong. Als Experte für Luft- und Raumfahrt unterstützt er die Kooperation zwischen bayerischen und chinesischen Unternehmen und Einrichtungen.   Weiterlesen>


Russland
Westbalkan
Polen
Tschechien
Georgien / Mittelasien
Slowenien
Donauregion
EU

Friedenskapelle Rossoschka

Das Europäiosche Haus auf dem Schlachtfeld von Stalingrad

Ein Denkmal des Friedens, das die Gräber der sowjetischen und deutschen Soldaten verbindet: Friedenskappelle eingeweiht >    -   Sponsorentafel >   Präsentation deutsch  /  Präsentation russisch

Bayerisch-Russisches Jugendforum

Gegenseitige Sanktionen, ein neuer Kalter Krieg, militärische Drohgebärden haben die freundschaftliche Annäherung zwischen Deutschland und Russland ins Stocken gebracht.

Unsere Antwort darauf ist ein Angebot an die Jugend beider Länder miteinander auf kulturellem Gebiet zu kommunizieren, um sich besser kennenlernen zu können. Das Jugendforum soll eine ständige Einrichtung werden. Das 1. Bayerisch-Russisches Jugendkulturforum zu Film und Theater fand am Mittwoch, 18. Oktober 2017 in München statt, das 2. Jugendforum ist für den 15. März 2019 in Moskau geplant.

Bericht Jugendforum 2017>   /  RusskijMirBrief>   /  2. Konferenz 2019>   /  3 Projektvorschläge>

Dialog Bayern - Ukraine

OWWF Bayern als Partner im Seminar zu Demokratie

Projekt von mehrWERT Demokratie und Bayerisches Haus Odessa: Demokratie in Deutschland am Beispiel von Bayern. Zum Programm>

Die Donauregion

115 Millionen Menschen leben in 14 Staaten von der Quelle bis zum Schwarzen Meer.

Seit 2011 wird die Makroregion Donau durch die Regionalpolitik der EU besonders gefördert.

 

Vienna Future Dialogue

OWWF und Vienna Economic Forum

14. Vienna Future Dialogue 2017>

WIR VERWENDEN COOKIES

Diese Website verwendet verschiedene Cookies. Zum einen essenzielle Cookies, welche die Funktionalität dieser Seite gewährleisten. Zum anderen diverse Cookies, um unser Onlineangebot für Sie zu verbessern. Sie können alle Cookies akzeptieren oder Ihre individuelle Auswahl erstellen.

Alle akzeptieren
Speichern
Impressum Datenschutzerklärung