unterstützt von          und    

 

„Menschen aus Ost und West zusammenbringen“ – dieser Maxime fühlen wir uns ebenso wie das OWWF Bayern verpflichtet.

Wir, das ist „Freundschaft kennt keine Grenzen“, ein noch recht junger Verein in der Gründungsphase, der sich darauf konzentriert, ukrainische Schülerinnen und Schüler sowie deren Lehrkräfte beim Deutschlernen (und -lehren) zu unterstützen und ihre Motivation zu erhöhen.

Zu unseren Aktivitäten gehören Online-Workshops für ukrainische Deutschlehrkräfte und sprachlich ausgerichtete Wettbewerbe für Schülerinnen und Schüler. Auf unserer Webseite und in unserem Facebook-Auftritt können Sie mehr über uns erfahren:

https://www.freundschaftkkgrenzen.com/
https://www.facebook.com/Freundschaft-kennt-keine-Grenzen-112575126931534/

Aktuell steht ein Wettbewerb an, der einen kleinen Beitrag zur Hebung der Steuermoral in der Ukraine leisten will, indem er anstrebt, die Jugendlichen für die Bedeutung der Steuern für das Funktionieren eines Staatswesens zu sensibilisieren. Einzelheiten entnehmen Sie gerne der Ausschreibung.

Da es sich bei unserem neuen Wettbewerb im weitesten Sinne um ein „wirtschaftliches“ Thema handelt, könnten wir uns vorstellen, damit Ihr Interesse zu wecken.

Das OWWF Bayern unterstützt gerne diese Initiative.

Das Budget für den Wettbewerb beläuft sich übrigens auf 2.500 € – wir sind aktuell auch auf der Suche nach Sponsoren.

Oksana Lustenhouwer und Wolfgang Schubert
„Freundschaft kennt keine Grenzen“

WIR VERWENDEN COOKIES

Diese Website verwendet verschiedene Cookies. Zum einen essenzielle Cookies, welche die Funktionalität dieser Seite gewährleisten. Zum anderen diverse Cookies, um unser Onlineangebot für Sie zu verbessern. Sie können alle Cookies akzeptieren oder Ihre individuelle Auswahl erstellen.

Alle akzeptieren
Speichern
Impressum Datenschutz