Prof. Hermann Mayer

Partner, Kanzleigründer, Rechtsanwalt seit 1985


Zur Person

  • Zulassung als Rechtsanwalt 1985, seither in der Kanzlei und Partner
  • Tätigkeitsschwerpunkte: Gesellschaftsrecht, Medienrecht, Urheber- und
  • Leistungsschutzrecht, Presserecht, Wettbewerbsrecht
  • Mitglied der CSU-Medienkommission
  • Professor für Medienrecht und Marketing an der Hochschule Mittweida (University of Applied Sciences) seit 1999
  • geboren am 02.02.1956 in Benediktbeuren

 

Ausbildung

  • Abitur (Gymnasium Starnberg) 1975
  • Studium der Rechtswissenschaften und der Wirtschaftswissenschaften an den Universitäten Regensburg und München, beide juristische Staatsexamina in München

 

Sonstiges

  • Stipendiat der Konrad-Adenauer-Stiftung
  • Vormals Geschäftsführer bei mehreren Fernsehgesellschaften sowie mehrjähriges Vorstandsmitglied in einem Arbeitgeberverband der privaten Fernsehwirtschaft
  • langjähriger Landesschatzmeister des Rings Christlich Demokratischer-Studenten (RCDS)
  • langjähriger Schatzmeister der Jungen Union Oberbayern
  • langjähriges Mitglied des Vorstands der CSU Oberbayern
  • langjähriger Vizepräsident der Jungen Alpenregion
  • langjähriger Vorsitzender des Rings politischer Jugend
  • Mitglied des Stiftungsrats der Erich-Kühnhackl-Stiftung
  • Mitglied des Präsidiums der Bayerischen Akademie für Fernsehen e.V., BAF
  • Vizepräsident Ost-West-Wirtschaftsforum Bayern e.V.

Verschiedene Publikationen

Mitgliedschaften

  • Christlich Soziale Union in Bayern
  • Erich Kühnhackl Stiftung
  • TSV München von 1860 e.V.
  • Golfclub Bad Abbach-Deutenhof
  • Corps Saxo-Thuringia


Fremdsprachen

  • Englisch
  • Französisch