Gespräch bei SARIO Slovakian Invest and Trade Development Agency

24.05.2017

 

Vizepräsident Hermann Pönisch traf sich in Bratislava am Sitz der SARIO mit Herrn Jozef Troják, Leiter der Abteilung Investitionsprojekte und Herrn Vladimir Lezák, Direktor der Investiionsabteilung zu einem ersten Gespräch. WEgen anderweitiger Verpflichtungen konnte Herr Tibor Bucek, Leier der Abteilung Export nicht an dem Gespräch teilnehmen.

Das Gespräch verlief in freundschaftlicher Atmosphäre. Von slowakischer Seite Bestand großes Interesse an einem Kontakt zu BayernInvest. Die Slowakei hat in kurzer Zeit eine erstaunliche wirtschaftliche Entwicklung vollzogen. Nicht zuletzt die Investitionen der deutschen Automotive-Industrie belegen dies eindrucksvoll. Vizepräsident Hermann Pönisch verwies auf das OWWF Bayern - Interesse an der Entwicklung des Donauraums und auf die Donaustrategie der EU.

Man vereinbarte einen intensiven Informationsaustausch zur Stärkung der gegenseitigen Beziehungen.