Wirtschaftsforum Russland

Meldung vom 5. Dezember 2020
„Brücken bauen in schwierigen Zeiten“ mit Schirmherrin Ilse Aigner, MdL und Grußwort von Staatsminister Hubert Aiwanger, MdL

Es ist uns gelungen, noch in diesem Jahr ein Wirtschaftsforum in Kooperation mit dem Ostausschuss der Deutschen Wirtschaft zu organisieren:
 
Das Forum

„Brücken bauen in schwierigen Zeiten“
Donnerstag, 17. Dezember, 13.00 bis 16.30 Uhr

 

wird online durchgeführt. Das Programm finden Sie hier>.

 

Bitte melden Sie sich auf dieser Webseite mit dem Code Bruecken2020 an. Sie erhalten dann rechtzeitig den für die Einwahl zur Konferenz notwendigen link per Mail zugesandt. Wir freuen uns auf eine hochkarätig besetzte und interessante Veranstaltung:

 
Russland ist trotz der aktuell herausfordernden Umstände nach wie vor ein attraktiver Markt und für viele Unternehmen von großem Interesse. Der Schwerpunkt der Konferenz liegt deshalb auf den wirtschaftlichen und wirtschaftspolitischen Rahmenbedingungen, die wir gemeinsam mit vielen ausgewiesenen Russlandspezialisten näher beleuchten möchten. Wir freuen uns sehr, dass Frau Landtagspräsidentin Ilse Aigner wieder die Schirmherrschaft übernommen hat und ebenso wie Staatsminister Hubert Aiwanger ein Grußwort sprechen wird. Der Leiter des Handels- und Wirtschaftsbüros der Russischen Föderation in Berlin Andrej Sobolev hat ebenfalls seine Teilnahme bestätigt.



zurück

WIR VERWENDEN COOKIES

Diese Website verwendet verschiedene Cookies. Zum einen essenzielle Cookies, welche die Funktionalität dieser Seite gewährleisten. Zum anderen diverse Cookies, um unser Onlineangebot für Sie zu verbessern. Sie können alle Cookies akzeptieren oder Ihre individuelle Auswahl erstellen.

Alle akzeptieren
Speichern
Impressum Datenschutz